Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Christian Bierwagen
Let’s go Shopping

Stadtbummel durch Braunschweig

Mittelalterliche Gebäude, Fachwerkhäuser und Neubauten – das Stadtbild der Löwenstadt ist vielfältig und so auch ihre Shopping-Möglichkeiten. Wir entführen euch nach Braunschweig und zeigen, welche Boutiquen, Cafés und Sehenswürdigkeiten ihr euch nicht entgehen lassen solltet!


Auf der Suche nach neuen Eindrücken bin ich mit meiner Freundin Anja nach Braunschweig gefahren. Weil wir keine Lust auf die Parkplatzsuche in der Innenstadt hatten, sind wir spontan mit der WestfalenBahn angereist und konnten anschließend total entspannt durch die wunderschöne Löwenstadt bummeln. 

Ein Spaziergang durch die Geschichte

Der erste Stopp führte uns zum Altstadtmarkt und von dort durch die Altstadt, in der sich romantische Fachwerkhäuser aneinanderreihen. Die Architektur erinnert an längst vergangene Zeiten und wir blieben an jeder Ecke stehen, um ein Erinnerungsfoto zu machen. Besonders gefallen hat uns die Löwenstatue am Burgplatz (übrigens Wahrzeichen der Stadt), von wo aus wir unsere Shoppingtour starteten.

Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Christian Bierwagen

Burglöwe in Braunschweig: Einst errichtet von Herzog Heinrich als Zeichen seiner Macht

Shoppingparadies in Braunschweig

Braunschweig hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Von kleinen Boutiquen mit handgemachten Schätzen bis zu modernen Einkaufszentren mit den neuesten Trends. Anja und ich stöberten durch Läden, probierten das ein oder andere Teil an und ließen uns von der Vielfalt der Auswahl überraschen. Nicht entgehen lassen solltet ihr euch

Kaffeepause mit Aussicht

Erschöpft, aber glücklich über unsere Einkäufe, gönnten wir uns eine Pause im Miner’s Coffee mit Blick auf das beeindruckende Schloss und den Ritterbrunnen. Dort ließen wir bei einem Latte Macchiato und einem Skyr-Lemon Muffin unseren Ausflug Revue passieren. Der Burgplatz, der Dom und das Residenzschloss – Braunschweig hat wirklich einiges zu bieten.

Braunschweig Stadtmarketing GmbH/Christian Bierwagen

Der heute sonnige Burgplatz mit seinen historischen Bauwerken ist Zentrum der Stadt.

Ein unvergesslicher Tag in der Löwenstadt

Mit prall gefüllten Einkaufstaschen und vielen neuen Eindrücken machten wir uns am frühen Samstagabend zufrieden auf den Rückweg. Braunschweig hat uns nicht nur mit seinen Einkaufsmöglichkeiten überzeugt, sondern auch mit seinem einzigartigen Flair aus Geschichte und Moderne. Vielleicht kommen wir im Sommer wieder, um bei gutem Wetter die Parklandschaften entlang der Oker zu erkunden.

Das könnte dir auch gefallen